BannerbildBannerbildGründung KFV 1911BannerbildLeistungsabzeichen
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Petition an Bundestag übergeben

02. 11. 2022

Aufgrund der geplanten Etatkürzungen im Katastrophenschutz hat der Kreisfeuerwehrverband eine entsprechende Petition unterstützt (siehe Beitrag). Darüber hinaus wurde der Bundestag schriftlich durch den Kreisfeuerwehrverband aufgefordert, sein Handeln zu überdenken.

Unser Anliegen inkl. Petitionsübergabe erfolgte in einem Termin an die Bundestagsabgeordnete der SPD Frau Hubertz. Frau Hubertz war ihrerseits sehr aufgeschlossen in diesem Zusammenhang und wurde seitens unserer Vorsitzenden über die Dringlichkeit weiterer Investitionen aufgeklärt.

In einer E-Mail an die KFV wurde seitens des Büros von Frau Hubertz u.a. mitgeteilt:

…. Da gerade vor dem Hintergrund der jüngsten Ereignisse wie Flut, Brände, Pandemie und Krieg die Bedeutung eines wirksamen und hinreichend finanzierten Bevölkerungsschutzes offensichtlich ist, setzt sich die SPD dafür ein, in den kommenden 10 Jahren 10 Mrd. zusätzlich in den Bevölkerungsschutz zu investieren. ….

Über den weiteren Verlauf werden wir Sie selbstverständlich auf dem laufenden halten.

 

 

Bericht: Andreas Wagner

 

 

Bild zur Meldung: Petition an Bundestag übergeben